GIPS2CH

Halbdicht gepuffertes Verbindungskabel für den Innenbereich mit LSZH-Ummantelung (raucharm und halogenfrei) 2,0 mm stark DX MM OM2.

GIPS2CH
Halbdicht gepuffertes Verbindungskabel für den Innenbereich mit raucharmer und halogenfreier LSZH-Ummantelung 2,0 mm starkes Duplex MM OM2.
Produktbenachrichtigungen erhalten
Technische Daten
Produktbeschreibung

Umgebung

Innenbereich (nicht für Steigrohr- oder Plenum-Anwendungen)

Mögliche Anwendungen

Flexible Anschlussleitungen wie Patchkabel, Verbindungskabel und Messleitungen. Unterstützung sämtlicher Computernetzwerkanwendungen wie FDDI, Gigabit Ethernet und ATM. Anwendungen für kurze Distanzen im Innenbereich.

Aufbau
Aufbau der Glasfaserkabel
Fasertyp Faseranzahl
OM2 2

Farbcodierung der Faser

TIA-Kodierung (Gxxxxxx.T): Blau, Orange

Puffer-Spezifikation
Fasertyp Aufbau des Puffers Puffermaterial Pufferdurchmesser
OM2 Halbdicht LSZH – (raucharm und halogenfrei) 0,9 mm

Wasserdichte Kabelseele

Ja

Gewicht Kabelgebinde

21 kg/km

Spezifikationen der Ummantelung

Anzahl der Ummantelungen

Einzelummantelung

Panzerungstyp

Nicht gepanzert

Spezifikationen der äußeren Ummantelung
Äußere Ummantelung
Material Nenndurchmesser Ripcord
LSZH – Raucharm und halogenfrei (flammhemmend) 2 mm Nein

Tabellenhinweise

Standardfarbe: Orange. Verfügbare Farben: Orange, Gelb, Türkis, Erikaviolett, Rot, Blau, Grün, Braun, Violett, Pink, Grau, Weiß, Schwarz, Limettengrün

Optische Merkmale

Max. Dämpfung bei 1300 nm

0,9 dB/km

Max. Dämpfung bei 850 nm

2,9 dB/km

Mechanische Kenndaten
Mechanische Tests
Beschreibung Geprüfter Standard Anforderung/Wert Entsprechend der Produktfamilienspezifikation
Mindestbiegeradius des Kabels für den Betrieb (langfristig) IEC 60794-1-21-E11 60 mm IEC 60794-2-10
Max. Zugfestigkeit des Kabels für die Installation (kurzfristig) IEC 60794-1-21-E1 450 N (101 lbf) IEC 60794-2-10
Max. Zugfestigkeit des Kabels für den Betrieb (langfristig) IEC 60794-1-21-E1 150 N (34 lbf) IEC 60794-2-10
Max. Stauchwiderstand des Kabels für die Installation (kurzfristig) IEC 60794-1-21-E3 5 kN/m IEC 60794-2-10
Temperaturbereich

Betriebstemperaturbereich

-40 °C bis +70 °C

Temperaturbereich für die Installation

-15 °C bis +50 °C

Lagertemperaturbereich

-40 °C bis +70 °C

Standards

UL-Klassifizierung/Flammtest

Sonstige Klassifizierung, nicht UL

Entflammbarkeit gemäß IEC

IEC 60332-1-2

IEC 60754-1 – Halogenmenge

Null

IEC 60754-2 – Halogensäuregasmenge – maximale Leitfähigkeit

10 µS/mm

IEC 60754-2 – Halogensäuregasmenge – Mindest-pH-Wert

4,3

IEC 61034-2 – Rauchdichte min. Durchlässigkeit

60 %

REACH

Konform

ISO/IEC-Compliance

IEC 60794

Schutz vor UV-Strahlung und Sonnenlicht

Ja

Geschichte

Aktualisierung und Überarbeitung

Revisionsnummer: 0.44 Revisionsdatum: 20.01.2023